Beschimpfungen statt Unterstützungsangebote: Wie man Kindern kranker Eltern garantiert nicht hilft

Maja Roedenbeck Schäfer

Am 23. August 2018 hat die österreichische Zeitung „Der Standard“ ein Interview mit mir zum Thema „Pflegende Kinder“ veröffentlicht. Darin ging es auch um die Situation meiner eigenen Familie. Zum Interview gab es eine große Zahl negativer Kommentare über die Webseite des Standard, aber auch in meinen Autorenblogs. Dazu möchte ich mich hier äußern.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.397 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s